Etwas persönliches

Wer mehr Kontakt zu mir hat, dem wird aufgefallen sein, dass ich in den letzten Tagen nicht gerade aktiv bin. Aktuell ist bei mir ein Punkt erreicht, an dem ich etwas Zeit für mich brauche.

Ich bin eigentlich ein schweigsamer Typ, aber auch nicht habe Personen mit denen ich eigentlich über alles sprechen kann. „Eigentlich“… das Problem ist, wenn dich niemand versteht, dann kannst du zwar versuchen es verständlich zu machen, aber das geht nicht bei allem.

Es ist schwer sich in mich zu hineinversetzen, das weiß ich sehr gut. Auch ist es schwer mich teilweise zu verstehen, auch dann wenn man mich besser kennt. Das Ganze hat mit meiner Vergangenheit zu tun und damit, dass ich früher gemobbt wurde. Durch das Mobbing habe ich mir angeeignet, einiges zu verstecken und das gelingt mir sehr gut. Wem ich nichts erzähle, wird es auch nicht merken.

Es gibt etwas, dass mich seit einigen Jahren beschäftigt und mit dem ich vermutlich nicht, um nicht zusagen nie, abschließen werde. Das versteht niemand und vermutlich hätte auch ich Probleme bei anderen es zu verstehen. Näher, möchte ich darauf nicht eingehen.

In mir hat sich einiges angesammelt bzw. aufgestaut, das raus will. In den nächsten Tagen, werde ich versuchen ein Ventil dafür zu finden.

Und noch etwas an Leute die Mobbing betreiben, lasst es einfach. Ihr habt keine Ahnung, was ihr damit an richtet. Für euch mag es spaßig sein, wie sehr bzw wie schwer ihr andere damit verletzen könnt, wisst ihr nicht. Lasst es!

monster010

monster010 hat bereits im Alter von 10 Jahren Websites gestaltet, einiges entwickelt und programmiert. Mittlerweile beherrscht er die Sprachen HTML, CSS, JavaScript, PHP sowie MySQL. Desweiteren arbeitet er auch gern mit NodeJS, Java, C#, VB und etwas Python. Das schreiben hier im Blog macht er gern, auch wenn er nicht viel Zeit dazu hat, aufgrund seiner vielen Projekte.

Er ist meistens freundlich, es sei denn man erwischt ihn auf dem falschen Fuß. Er interessiert sich sehr für Open Source Projekte und die Free software community. Wer mit ihm zusammen arbeiten darf, hat in der Regel viel Glück.

monster010.de | Nexoda-Gaming

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

*

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.